Freitag, 20. März 2009

Handarbeit



Irgendwann musste es ja mal soweit kommen. Seit Wochen und Monaten bin ich schon um den DS Lite herumgetigert. Immer mal wieder nach günstigen Angeboten Ausschau gehalten. Nie zugegriffen. Und dann kam heute Nacht, ich wollte eigentlich nur noch gemütlich vorm Schlafen Jackass gucken, ein Saturn-Werbespot. DS Lite + 2 Spiele nach Wahl für 169€. Ach Mann. Und eigentlich sind Amy&Pink dran schuld. Dafür gibts jetzt nie wieder langweilige Zugfahrten. Außer ich vergess den Akku zu laden. Wie den vom iPod vor der Paris-Fahrt.

Kommentare:

Miss Zebra hat gesagt…

Man kann eigentlich nur gratulieren ^^ Hab das Schätzchen ja seit Anfang des Jahres auch und hab den Kauf noch nicht bereut. Das Mario kart ist zwar etwas lahm, aber ansonsten ists wirklich ein nettes Teil ^^

stiller hat gesagt…

Bislang hab ich nur ein bisschen Professor Laydon gespielt. Das kann einiges. Meine grauen Zellen wissen gar nicht, wie ihnen geschieht. :D

MJ Watson hat gesagt…

boah wie gemein, für den preis hab ich ur ein spiel bekommen... :(

aber immerhin star wars-clone wars :D

stiller hat gesagt…

Und was kann Clone Wars so? :)

Ich bin völlig begeistert von Chrono Trigger, oldschool, Baby! :D